MENÜ

Data Insights mithilfe von Power BI

Ihre Daten haben Potenzial! Agieren Sie schon damit?

Business Intelligence (BI) kombiniert Business Analytics, Data Mining, Datenvisualisierung, Datentools und -infrastruktur sowie Best Practices. Folglich werden Unternehmen unterstützt, datengesteuerte Entscheidungen zu treffen, indem BI historische und aktuelle Daten im Geschäftskontext gegenübergestellt.

 

Wenn Sie einen umfassenden Überblick über die Daten Ihres Unternehmens haben und diese Daten verwenden, um Veränderungen voranzutreiben, Ineffizienzen zu beseitigen und sich schnell an Markt- oder Angebotsänderungen anzupassen verfügen Sie bereits über eine moderne Business Intelligence.

 

Analysten können BI nutzen, um Leistungs- und Wettbewerbs-Benchmarks bereitzustellen, damit das Unternehmen reibungsloser und effizienter arbeitet.

 

 

Power BI, warum und wofür?

 

Power BI ist eine Plattform von Microsoft für Self-Service und Business Intelligence (BI) auf Konzernniveau, die leicht zu verwenden ist und Ihnen zu besseren Data Insights verhilft.

 

Es handelt sich um eine Sammlung von Softwarediensten, Apps und Connectors, die zusammenwirken, um Ihre nicht verbundenen Datenquellen in kohärente, visuell überzeugende und interaktive Einblicke umzuwandeln.

 

Unter Verwendung der Geschäftsanalyse-Tools verwandeln auch Sie Ihre Daten in Wissen, aus dem Sie wertvolle Erkenntnisse und Einblicke in Ihre gesamte Unternehmensstruktur gewinnen. Ziel ist es, minutengenaue interaktive Visualisierungen und Geschäftsanalyse-Funktionen mit einer Oberfläche bereitzustellen. Ebenso können Endbenutzer Ihre eigenen Berichte und Dashboards erstellen. Ob es sich bei Ihren Daten um ein einfaches Excel-Sheet oder eine Sammlung von cloudbasierten und lokalen hybriden Data Warehouses handelt, ist dabei völlig unmaßgeblich.

 

Vor allem können Sie mit Power BI eine Verbindung mit Ihren Datenquellen herstellen, wichtige Daten visualisieren (oder ermitteln) und diese Daten für alle gewünschten Benutzer freigeben.

 

 

Folgende Werkzeuge der Power BI-Produktfamilie von Microsoft agieren in Echtzeit miteinander:

 

Power BI Desktop wird verwendet, um BI-Inhalte zu erstellen und zu verteilen. Es handelt sich um das Herzstück aller Komponenten.

 

Alle Vorteile auf einen Blick:

  • Datenzugriff auf unterschiedlichste On-Premises- und Cloudquellen
  • Vereinfachte Datenaufbereitung
  • Datenfilterung anhand dynamischer Abfragen
  • Extrahierung von Daten aus verschiedensten Datenbanken und Systemen
  • Live-Dashboards mit interaktiven Berichten
  • Daten-Transformation und Erstellung von Datensätzen mit *Power Query
  • Umfassende Berichte in leicht verständlichen Layouts
  • Dashboard-Ansicht im Browser oder auf mobilen Geräten
  • Sichere Freigabe von Dashboards für alle Teammitglieder/Benutzer

* Microsoft Power Query eignet sich in Kombination mit Excel zur Datenermittlung und Transformation. Das heißt, Sie können Daten aus unterschiedlichen Quellen extrahieren, nach gewissen Regeln umwandeln und diese anschließend in eine Excel-Tabelle laden.

 

WICHTIG: Power BI Desktop ist zur Erstellung von Reports zwingend erforderlich, denn ein Dataset kann nur mit dem Power BI Client erzeugt werden.

 

Power BI Service ist die Software-as-a-Service (SaaS)-Komponente von Microsoft Power BI. Über den Service sind die Freigabe und Verteilung von Dashboards möglich. So lassen sich alle unternehmens- und projektspezifischen Performancedaten in Echtzeit analysieren.

 

Power BI Mobile App ist unabhängig von Ort und Zeit. Die App dient dem Anzeigen und Verwenden von freigegebenen Dashboards und Berichten im mobilen Umfeld. Sie ist verfügbar für iOS und Android. Nutzer haben lokalen Zugriff auf Daten die im SQL-Server gespeichert sind, sowie auf Daten in der Cloud. Außerdem behalten Sie KPIs und Berichte immer im Auge.

 

 

Power BI KomponentenAlle Komponenten auf einen Blick.

 

Um wichtige Daten zu überwachen und Dashboards und Berichte zu teilen, wird der Power BI-Webdienst verwendet.

 

 

Eine noch größere Datenagilität ermöglicht das Zusammenspiel von Azure Purview und Power BI.

 

Azure Purview ist ein einheitlicher Data-Governance-Service. Unternehmen können auf einfachste Weise ganzheitliche Karten über Ihre Datenlandschaft erstellen, einschließlich lokaler, Software-as-a-Service (SaaS)- und Multi-Cloud-Plattformen, mit automatischer Datenerkennung.

 

Anhand von Power BI-Integrationen sind Datenkonsumenten in der Lage, wertvolle, vertrauenswürdige und sensible Daten zu finden. Eine durchgängige Datenabfolge für Analysebenutzer wird bereitgestellt, um wichtige Geschäfts-Metriken zu erstellen und zu den Ursprüngen der Daten zurückzuverfolgen.

 

Wir unterstützen Sie bei der Datenaufbereitung und Visualisierung. Unsere Experten entwickeln eine für Sie passende Lösung.

 

 

 

Interesse? Wir unterhalten uns gerne mit Ihnen!
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt. Es gelten die diesbezüglichen Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.
Neueste Beiträge
Data Insights mithilfe von Power BI
Ihre Daten haben Potenzial! Agieren Sie schon damit?
Business Intelligence (BI) kombiniert Business Analytics, Data Mining, Datenvisualisierung, Datentools und -infrastruktur sowie Best Practices. Folglich werden Unternehmen unterstützt, datengesteuerte... mehr dazu
Microsoft Azure Batch
Für skalierende Auftragsplanung und Verwaltung von Rechenleistung in der Cloud
Müssen Sie häufig umfangreiche Datenmengen verarbeiten? Diese Datenverarbeitung lässt sich automatisieren und parallelisieren? Dann ist Microsoft Azure Batch genau das Richtige für Sie. In diesem Artikel... mehr dazu
Success Story: Sparkasse OÖ
Kommunikation spannend aufsetzen: MITARBEITER*INNEN MAGAZIN der Sparkasse Oberösterreich
Content erlebbar machen mit Augmented Reality. Wenn Texte, Grafiken, Bilder oder Videos über ein Bild der Wirklichkeit gelegt werden. Durch Kameras auf mobilen Endgeräten oder auch speziellen intelligenten... mehr dazu